Bewertungsdetails

Bewertung 
 
5.0

Ich kenne die schwimmende Insel aus dem Frankreichurlaub. Obwohl ja immer wieder gesagt wird, dass das ein recht einfaches Rezept sei, ist es ein Hammer-Nachtisch! Wirklich lecker!

K
Beitrag melden War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 5 5

Kommentare