Griechischer Auberginensalat - Melitsanosaláta

Hot
 
0.0 (0)

Griechischer Auberginensalat ist einfach köstlich. Er kann sehr gut als Vorspeise mit geröstetem Brot serviert werden. Dazu passt Ouzo hervorragend! :)

Ihr braucht für die Zubereitung ein Püriergerät!

Zubereitung:

Die Auberginen mehrmals einstechen halbieren und mit etwas Olivenöl einpinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca eine halbe Stunde garen. Jetzt könnt Ihr die Haut ganz leicht abziehen.

In der Zwischenzeit den Knoblauch dehr fein hacken und die Wahlnüsse grob hacken. Den Schafskäse grob zerbröseln.

Die Auberginen mit einem Pürierstab pürieren.

Jetzt die Auberginen mit der Knoblauch-Wallnuss-Schafskäse-Masse verrühren und den Zitronensaft, Essig, Salz und Olivenöl dazugeben.

Nochmal umrühren. Jetzt nur noch eine Stunde im Kühlschrank kühlen und danach geniessen! :)

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Ratings
Bewertung
War dieser Artikel hilfreich? Bitte geben Sie eine Bewertung ab!
Kommentare