Rezept: Erdbeermarmelade selber machen

Rezept: Erdbeermarmelade selber machen Hot

 
0.0 (0)
Bewertung schreiben

Erdbeermarmelade ist einer der beliebtesten Fruchtaufstiche überhaupt. Selbst bei Kindern kommt sie gut an. Marmelade aus Erdbeeren selbst zu machen ist übrigens kein Problem, trauen Sie sich!

Gerade im Frühling kann man Erdbeeren sehr gut in Geschäften oder auch auf dem Markt kaufen. Wer es etwas preisgünstiger und ganz frisch haben möchte pflückt einfach selber - Auf vielen Erdbeerfeldern ist das erlaubt - natürlich gegen Bezahlung!

Wie man eine leckere Erdbeermarmelade selber macht, zeigt unsere folgende Anleitung.

Zutaten

  • 1 kg frische Erdbeeren
  • 1 kg Gelierzucker

1 Die Erdbeeren gründlich waschen. Auf alle Fälle sollte für die Marmelade keine Frucht verwendet werden, die matschig oder gar faul ist.

2 Die so vorbereiteten Früchte zusammen mit dem Gelierzucker in einen Topf, ab auf den Herd und aufkochen lassen. Dabei ständig umrühren! Die Beeren sollen leicht zerkochen, aber auch noch ein paar Stücken enthalten.

3 Das Einkochen der Erdbeeren dauert 12 bis 15 Minuten. Das Rühren nicht vergessen!



beim Einkochen kann man Liköre, Weine oder andere Gewürze, die man mag zusetzen. Auch Zimt schmeckt gut. Ein guter Schuss Obstbrand oder Rum ist besonders empfehlenswert. Wenn Sie die Menge teilen, können Sie mehrere ausprobieren. Übrigens - wenn Sie wegen der Kinder Bedenken haben - Alkohol ist nach dem Kochen nicht mehr vorhanden, da die Masse gekocht wird. Es bleibt nur der leckere Geschmack.

4 Die so gekochte Marmelade sofort heiß in Twist-off Gläser randvoll füllen, den Deckel aufschrauben, und kopfüber auskühlen lassen.

Die frisch gekochte Marmelade hält bei Verwendung einwandfreier Früchte mehrere Jahre. Angebrochene Gläser sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. So lange die Gläser fest verschlossen sind, brauchen Sie nicht in den Kühlschrank, sollten aber kühl aufbewahrt werden, zum Beispiel in Abstellkammer oder Keller.


Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Bewertung
War dieser Artikel hilfreich? Bitte geben Sie eine Bewertung ab!
Kommentare